App-Icons

Die Gestaltung der App-Icons basiert auf dem charakteristischen Stil der Content-Icons. Durch den Einsatz der Bildmarke im unteren Bereich lässt sich Union Investment als Absender für den Nutzer klar zuordnen.

Anwendungsbeispiele

Anwendungsprinzipien

Ob Desktop, Tablet, Smartphone oder Smartwatch: App-Icons sind für Nutzer digitaler Geräte oft der erste Kontaktpunkt zu einer Marke. Durch die Platzierung der Bildmarke und einem wiederkehrenden Layoutprinzip ist Union Investment immer klar als Absender erkennbar.

Im oberen Bildbereich wird ein Content-Icon platziert, dessen Aussage einen klaren Verweis auf den Inhalt der App gibt.

Der Aufbau dieses Content-Icons orientiert sich an den Vorgaben für Iconstil und Basiselemente. Allerdings wird beim Einsatz innerhalb des App-Icons eine größere Strichstärke (6 Pixel) verwendet. Dadurch sind sie auch bei kleiner Darstellung optimal erkennbar. In der Vorlage ist der Bereich, in dem ein Content-Icon eingesetzt werden kann, durch Hilfslinien gekennzeichnet.

Beachten Sie die übergreifenden Prinzipien der Basiselemente, insbesondere den Iconstil.

Abrundungen

Viele Medien und Betriebssysteme erfordern App-Icons mit abgerundeten Kanten, selten werden sogar runde App-Icons benötigt. Die Gestaltungsvorlage ist deshalb darauf angelegt sowohl mit einer Abrundung, als auch im Kreis- und quadratischen Format zu funktionieren.  

Downloads

Sie haben Fragen zur zur Gestaltung von App-Icons oder anderen Punkten unseres Corporate Designs? Gerne hilft Ihnen unser Corporate Design-Team weiter.